Weltweit anerkannte APICS Ausbildung bei ATIM

Bei vielen Betrieben kann die Effizienz in der Logistik noch erheblich verbessert werden. Dafür sind nicht nur Investitionen in Flurförderzeuge und andere Anlagen erforderlich. Gerade auch dem Personal gilt ein besonderes Augenmerk. Die dort beschäftigten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen müssen in die Lage versetzt werden, ihre Arbeit optimal durchzuführen, damit beispielsweise keine Engpässe entstehen. Es gibt kaum eine bessere Art und Weise, die zuständigen Personen mit den benötigten Fachkenntnissen auszustatten als die weltweit anerkannte APICS Ausbildung, wie sie u.a. von der Ausbildungsstätte ATIM angeboten wird. Man kann sich dort für APICS CSCP (Certified Supply Chain Professional) oder APICS CPIM (Certified in Production and Inventory Management) entscheiden. Außerdem wird bei ATIM u.a. auch eine Lean Ausbildung und Forecast Software angeboten.

ATIM bietet Lean und APICS Ausbildung nach Maß

Wer beruflich vorankommen will, sollte regelmäßig Weiterbildungen absolvieren. Ob man diesen Fortbildungsbedarf als Last oder Lust betrachtet, hängt nicht nur von der eigenen Einstellung, sondern auch von dem Fortbildungsinstitut ab. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, einen Ausbildungspartner zu wählen, der den unterschiedlichen Bedürfnissen seiner Kursteilnehmer optimal gerecht wird. ATIM mit Sitz in Ratingen ist so ein Ausbildungsinstitut, das den Lernprozess dem Alltag seiner Kunden entsprechend gestaltet. Man kann dort beispielsweise eine Lean oder APICS Ausbildung per E-Learning absolvieren. Wer dagegen mehr Wert auf persönliche Kontakte legt, kann die Lean bzw. APICS Schulung selbstverständlich auch vor Ort absolvieren. Abgesehen von dem Ausbildungsprogramm bietet ATIM auch anwenderfreundliche Forecast Software an.

Nachweislich erfolgreich – mit ATIM als Ausbildungspartner

Wer bei Google die Begriffe Fortbildung, Training o. Ä. eingibt, erhält eine umwerfende Zahl an Suchergebnissen. Man sollte deshalb wissen, welche Kriterien anzulegen sind, um den richtigen Ausbildungspartner zu wählen. Tragen Sie sich selbst mit dem Gedanken, eine Weiterbildung zu absolvieren und möchten Sie die Gewissheit haben, dass Sie Ihr gutes Geld für einen wirklich effektiven Kurse ausgeben, der Ihnen in der täglichen Praxis tatsächlich weiterhilft? Dann sollten Sie sich das Leistungsspektrum von ATIM einmal genauer anschauen. Bei uns können Sie beispielsweise eine Lean oder APICS Ausbildung absolvieren, die selbstverständlich mit einem internationalen Zertifikat abgeschlossen wird. Die Tatsache, dass unsere Schulungen zertifiziert sind, ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal für die Güte unserer Ausbildungen. Wir bieten nicht nur Schulungen, wie u.a. im Bereich Supply Change-Management bzw. Bedarfsplanung an, sondern können Ihnen auch die entsprechende Forecast Software zur Verfügung stellen.